Baden-Württemberg - Vorhersage ÜBERMORGEN


Am Montag stark bewölkt. Zunächst häufig und zum Teil gewittriger Regen, der sich im Tagesverlauf in den Süden zurückzieht. In der Nordhälfte dann Auflockerungen. Höchstwerte von 19 Grad im Bergland bis 25 Grad in der Kurpfalz. Schwacher, in Böen frischer Wind aus westlichen Richtungen.

In der Nacht zum Dienstag in der Südhälfte stark bewölkt, zeitweise Regen. Im Norden wolkig und weitgehend trocken. Tiefstwerte 16 bis 11 Grad.