WARNLAGEBERICHT


für Baden-Württemberg

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst am Sonntag, 25.10.2020, 14:30 Uhr

Ab der Nacht im Südschwarzwald, sowie im Allgäu örtlich Dauerregen. In exponierten Schwarzwaldlagen stürmische Böen.

Entwicklung der Wetter- und Warnlage:

Unter Zwischenhocheinfluss gelangt mit einer südwestlichen Strömung milde Meeresluft nach Baden-Württemberg, bevor in der Nacht zum Montag eine Kaltfront von Westen hereinzieht.

WIND/STURM: In Gipfellagen des Hochschwarzwaldes stürmische Böen bis 70 km/h aus südlichen Richtungen.

DAUERREGEN: Von Mitternacht bis Montagnachmittag im Südschwarzwald sowie von Montagfrüh bis in die Nacht zum Dienstag vom Bodensee bis zum Allgäu lokal um 30 l/qm in 15 bis 18 Stunden.

Nächste Aktualisierung: spätestens Sonntag, 25.10.2020, 20:30 Uhr

Deutscher Wetterdienst, Regionale Wetterberatung Stuttgart, Kai-Uwe Nerding